Das Digest "Der Raum von Liebe und Licht" N 10 - TLS-deutsch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Digest "Der Raum von Liebe und Licht" N 10

Materialien unserer Zeitschrift > Die Rundschau

Liebe Freunde

Elena Shatanova
Chefredakteurin


 
Wir schaffen die Außenwelt danach, wie unsere innere Welt ist. Wenn wir innere Wis­sentlichkeit, Weisheit, Fleiß in voller Harmo­nie und Liebe zeigen, wird unsere Außenwelt mit Licht und Liebe gefüllt werden.
 
 
Wir sammeln ständig die Lebenserfah­rung. Am wertvollsten ist ihr praktischer Teil. Es gibt viele prak­tische Ratschläge in unserer Zeitschrift. Wenn Sie diese aber nur lesen, können Sie auf keine Veränderungen warten. Ich verstehe, dass es eine schwierige Aufgabe ist, sich zu verändern. Dies ist ein edles Ziel, das viel Mut verlangt. Es ist viel leichter, die Verände­rungen von unserer Umgebung zu fordern. Die Absicht des Vaters wird aber durch uns desto vollständiger verwirklicht, je sauberer wir als Gefäß, das Sein Licht in unsere menschliche Welt durch­lässt, sind. Deswegen denke ich, dass es wichtiger ist, wie wir in diesem neuen Jahr 2016 werden, als das, was wir machen werden.
 
Was im Innern ist, ist auch im Außen. In unserer gemeinsamen Welt werden Harmonie, Liebe und Glück sein, wenn das in der inneren Welt von jedem von uns ein ständiger Zustand ist, in dem wir für uns selbst und für alle leben.
 Jeder hat sein eigenes Ziel im Leben… irgendwelche einzigartige Gabe oder ein besonderes Talent, das er mit anderen teilen kann. Entwickeln Sie es, hören Sie der Stimme der Seele, Ihrer Intuition zu und schaffen Sie mutig, begeistert ein neues Wunder auf der Erde! Respektieren Sie fremde Musik, aber tanzen Sie mit Ihrer ei­genen Melodie und hören Sie gerade Ihre Harmonie. Schaffen Sie die neue Erde, auf der Ihre Gabe die anderen dazu anregt, ihre Gaben und Talente zu entfalten!


 
 
Kodesysteme der Realität
 
 
Aleksandr Shatanov
 
…Leider müssen wir uns oft mit Analogien beschäftigen, weil sie eine Brücke zwischen den Konzepten bilden können. Es gibt die Einheiten des Bewusstseins, sowie die Einheiten der Materie. Ich möchte nicht, dass ihr die Einheiten als Partikeln betrachtet. Es ist eine Basiseinheit des Bewusstseins vorhanden, die, nachdem sie sich einmal manifestiert hat, nicht zerstört wird. Genauso haben die Menschen früher über das Atom als über das kleinste Partikel der Materie gedacht, das unmöglich zerstört werden kann. Die Basiseinheit des Bewusstseins ist offenbar nicht physisch.  Sie enthält vom Anfang an unendliche Möglichkeiten der Erweiterung, Entwicklung und Organisation. Sie enthält auch den Kern ihrer Individualität. Es ist ganz gleich, von welchen Vereinigungen sie ein Teil wird und ob sie  sich mit anderen solchen Basiseinheiten vermengen wird, auf jeden Fall verschwindet ihre eigene Individualität nicht…


 
 
Tanz des Bewusstseins und Energie
 
John Kehoe
…Es entsteht eine weitere wichtige Frage: wer sind wir, um diese Fähigkeiten zu haben, wie sollten wir uns selbst wahrnehmen? In einer Realität sind wir Menschen aus Fleisch und Blut, die ihre Kinder erziehen, zur Arbeit gehen, ihr Leben im Raum-Zeit-Frequenzbereich leben. Parallel dazu, in der Quantenrealität, sind wir Systeme der Energieströme, die in einem grenzenlosen Quantenfeld vibrieren, das in einem anderen Frequenzbereich existiert. Wir leben gleichzeitig in beiden Bereichen und müssen sie berücksichtigen, wenn wir das Wesen unseres Daseins begreifen wollen…

 
Kontaktlose plastische Chirurgie.
 
Methode der Hologramme
 
Yelena Yeryomina
 
...Diese Methode gab es schon auf der Erde bei einer der vergangenen Zivilisationen, nämlich in der Atlantis-Zivilisation.
 
Gerade in der Vereinigung der leistungsfähigen Energieströme der Erde und des leistungsstarken Energiestroms des Weltalls wird eine neue Persönlichkeit geboren – körperlich perfekt und geistig entwickelt.
 Mit der Zeit ging  das Wissen verloren. Aber ... "Manuskripte brennen nicht", die Informationen werden in der Noosphäre gespeichert. In meinem konkreten Fall wirkte auch das erwachte Matrixgedächtnis…

 
Im Bauch einer schwangeren Frau sprechen zwei Babys
 
— Man kann ja leben, indem man in der Dunkelheit kriecht. Aber ich rede vom Licht und davon, dass die Zeit kommen wird, wenn wir das Licht sehen und uns mit dem ersten Geschrei an die Mutter und dem Weinen vor ihr, weil wir ihr wehgetan haben, dankbar der neuen Welt anschließen werden.  
 
— Ja siehst du, was die Mutter uns vorbereitet hat – Geschrei und Weinen. Und ich muss ihr dafür dankbar sein?
 
— Dies wird uns aber Kräfte geben, um   bei diesem Licht zu überleben…

 
Die Bildung ist Infrastruktur der Gesellschaft
 
Vladimir Nikitin
 
…Worin liegt das Problem der heutigen Pädagogen? Zum ersten Mal in der Geschichte entwickeln sich die Kinder schneller als die Lehrer. Es wird uns gesagt, dass wir uns im Übergang in eine Wissensgesellschaft und wissensbasierte Wirtschaft befinden. Das ist eine Täuschung – wir verlassen die Wissensgesellschaft. Zu früheren Zeiten war Wissen der höchste Wert.
 Wir treten in eine Technologiegesellschaft, nicht in die Wissensgesellschaft ein, in der man nicht mit Wissen, sondern mit den Informationen arbeitet. Und das sind zwei große Unterschiede…

 
Kinder sind unsere Lehrer
 
Margarita Troizyna
 
 
…Vor ein paar Jahren wurde eine Klinik in Peking eröffnet, in der die Patienten von den Kindern behandelt werden. Der Klinikleiter Doktor Ian bringt ihnen seit ihrem Vorschulalter die Grundlagen der Pulsdiagnose und andere Kenntnisse bei.
 Um zu lernen, 600 Pulsarten zu unterscheiden und danach diagnostizieren zu können, braucht man nicht nur eine Fertigkeit, sondern auch gewisse übersinnliche Fähigkeiten... Wie Journalisten doch behaupten, irren sich die jungen Ärzte nichtsdestominder selten. Hier behandelt man mit Massage, Akupunktur und auch mit verschiedenen Abkochungen…

 
Ein Märchen – der Weg in der Zukunft
 
Aleksandr  Shatanov
 
…Kinder sind bereit, mit Erwachsenen auf gleicher Ebene zu kooperieren. Und was das für eine Aufgabe ist  - die Erde neu zu bereiten! Die Kinder (!) sind bereit. Die Frage ist nur, ob  Erwachsene bereit sind? Unter unseren Lesern gibt es viele, die diese Frage bejahen. Aber sofort fragen sie, wie das zu tun sei.
 
Es gibt viele Möglichkeiten die Zusammenarbeit zu starten.
 Um die Zusammenarbeit mit einem Kind zu beginnen, schlagen wir, die Organisatoren des Projekts "Bildung aus der Zukunft", vor ein Märchen zu verwenden…

 
Findhorn – Ökosiedlung in Schottland
 
Jan Koreusch
 
…Jedes Jahr begrüßt die schottische Organisation «Findhorn» Tausende Menschen aus aller Welt. Viele von ihnen nehmen an den geistigen Bildungsprogrammen dieser Organisation teil. Um die Zukunft unseres Planeten zu sichern, brauchen wir dringend ein positives Beispiel, wie wir als Menschheit auf dieser Erde gut leben können. Die ökologische Siedlung Findhorn ist ein solches Beispiel, denn dort wird nicht nur die Umwelt geschützt, sondern auch das soziale, wirtschaftliche und geistige Leben der Bewohner unterstützt. Die Grundsätze dieser Ökosiedlung sind sowohl für Städte als auch für ländliche Gegenden geeignet, sie bieten Lösungen für menschliche und soziale Belange, schonen die Umwelt und führen zu einer Steigerung der Lebensqualität auf allen Ebenen…

 
Der LEHRER. Ein Gleichnis
 
Liliya Ganina
 …Und der Lehrer fragte den Meister: „Ich versuchte, meine Kenntnisse mitzuteilen. Ich wollte nur das Beste für sie. Ich versprach ihnen ein wunderschönes Leben. Ich war bereit, sie in mein Dorf aufzunehmen. Ich sagte ihnen, dass ihr Leben besser wird. Aber sie haben mich nicht akzeptiert. Warum?“…

 
Das Wesen – "der Mensch"
 
Fragmente aus einem Interview mit Dmitriy Lapshinov, Kiew, den 4. September 2015.
 …Zurzeit bin ich Gründer des Systems der Selbstvervollkommnung "Svarga". Ich bin einer der Gründer des internationalen Systems "Der perfekte Mensch". Es enthält vier Hauptrichtungen: Gesundheit, spezielle angewandte  Übungen, Wissenschaft und Selbstvervollkommnung. Viel Aufmerksamkeit schenken wir der Arbeit mit Kindern: Erhöhung ihrer intellektuellen Fähigkeiten, Verbesserung des Gedächtnisses und Harmonisierung der Gehirnhemisphären…

 
Massage von Altgläubigen
 
 
…Die Bezeichnung „Viszerale Chiropraktik“ (vom Lateinischen viscera – „Eingeweide“) spiegelt genau das Wesentliche wider: Einwirkung auf die inneren Organe des Menschen und durch sie – auf den ganzen Körper von den Gelenken bis auf das Gehirn.
 Die Wirkung der Anwendung der Massage von Altgläubigen auf die Gesundheit kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Die Methode ist einzigartig, denn man kann mit ihrer Hilfe Krankheiten ohne  chirurgischen Eingriff heilen. Die Massage von Altgläubigen ist eine Vorbeugung, die es ermöglicht die Funktion der inneren Organe des Menschen zu korrigieren und wiederherzustellen  und keine Krankheiten entwickeln lässt. Der Mensch beginnt schnell zu verstehen, wie diese Methoden funktionieren, und wird dadurch zu einem Arzt für sich selbst…

 
Erfahrungen mitteilen
 
 
…Es gibt eine Ebene des Wunsches, die der Wunschtraum heißt. Niemand hat uns beigebracht, zu träumen – aus irgendwelchem Grund finden wir selbst diese Informationen. Und dies ist eine direkte Verbindung der Seele des Menschen mit dem Bewusstsein des Menschen! D.h., der Wunschtraum ist eine Projektion aus der Seele auf die Ebene des Bewusstseins…

 
Der Flow in der Musik
 
Mihály Csíkszentmihályi
 
…Die Sagen zeigen deutlich den Zusammenhang der Fähigkeit auf, Harmonie durch Laute zu schaffen, eine  abstrakte  Harmonie, die in der Grundlage jener Sozialordnung liegt, die wir Zivilisation nennen. Gerade diesen Zusammenhang meinte Platon, wenn er über die Notwendigkeit sprach, Kinder in die Musik einzubeziehen, bevor man ihnen alles andere beizubringen beginnt. Wenn das Kind schon in  der frühen  Kindheit erlernt, die Aufmerksamkeit den feinen Rhythmen und Harmonien zu schenken, erwirbt sein ganzes Bewusstsein die Ordnung…

 
Verjüngung
 
Viktor Savinov
 
 …Der Mensch interessiert sich schon seit langem für das Thema der Verjüngung, aber ohne wesentlichen Erfolg in der Praxis. Schade, denn es wurden doch von der Wissenschaft genug Fälle der Verjüngung registriert. Aber hier ist es notwendig, eine sehr interessante Tatsache zu berücksichtigen – fast alle diese Fälle waren spontan (unwillkürlich). D.h. zum größten Teil sind alle Fälle der Verjüngung unabhängig vom Menschenwillen geschehen, von alleine…

 
Wirkungsvolle   Behandlung mit einfachen Volksmitteln
 
Stoleschnikow A.P.
 
 
…Über ein Jahr experimentierte ich mit dem Tee aus scharfem Pfeffer und dessen Einfluss auf den Blutdruck und bekam ein einfach ausgezeichnetes Resultat –  dies war das erste in den letzten 10 Jahren, das ich praktisch ohne Blutdruckschwankungen verbrachte. Heute lebe ich nach dem Prinzip „je mehr etwas geworben und aufgezwungen wird, desto mehr Schaden bringt das“. Und es ist zu bemerken, dass mein Wohlbefinden im Laufe dieses Jahres einfach wunderschön war…

 
Prana-Esser Akahi aus Ecuador
 
 …Dasselbe geschah mit meinem Verstand. Alle diese starken Glauben, die innen von mir waren, daran, dass man für das Leben eine Nahrung braucht; ich glaubte an die Existenz der Krankheit, an die Notwendigkeit des Alterns, an die Unvermeidlichkeit des Todes. Aber ich begriff, dass diese ganze Information unreal ist. Für mich existiert der Tod nicht, die Krankheit existiert nicht und viele andere Notwendigkeiten, die von der Gesellschaft geschaffen werden, existieren nicht. Als ich damit konfrontierte, zerschlug das meine inneren Regeln, zerriss alle meine inneren Schablonen und das war etwas starkes, das mein Leben veränderte und alles von innen transformierte…
 
Stats
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü